Institut für Baltistik

AKTUELLES

Integrierte Masterstudiengänge mit baltistischen Schwerpunkten


M.A. SPRACHLICHE VIELFALT. LANGUAGE DIVERSITY (LADY, [Trailer]) u.a. mit Baltistik als Hauptfach und/oder Nebenfach. Im Nebenfach können auch neue Fächer ohne Vorkenntnisse begonnen werden.
 

M.A. HISTORY AND CULTURE OF THE BALTIC SEA REGION (HiCuBas) mit baltistischen Inhalten und zahlreichen Profilierungsmöglichkeiten.
 

Hochschulinformationstage vom 07. bis 08. Juni 2024


Liebe Schüler*innen, Studierende und Absolvent*innen,

wir möchten Sie herzlich zu den Hochschulinformationstagen (HIT) der Universität Greifswald einladen!

Wenn Sie neugierig auf die baltischen Sprachen sind und auch mehr über die Literaturen und Kulturen Litauens und Lettlands im Baltikum erfahren möchten, können Sie hier erste Einblicke in das Studium der Baltistik gewinnen. Unsere Seminarangebote am Institut für Baltistik im Rahmen der HIT 2024 erscheinen demnächst hier!

Bei Wunsch vereinbaren Sie bitte per Email einen Termin mit uns zu Ihrer persönlichen Studienberatung, in der wir Ihnen einen ersten Überblick über Studieninhalte, Kombinationsmöglichkeiten und berufliche Perspektiven geben! Wir freuen uns auf Sie!

Hinweisen möchten wir auch auf die jährliche Job- und Karrieremesse CAREER CAMPUS der Universität Greifswald, die zuvor, am 5. Juni 2024, in der Mensa am Campus Beitzplatz stattfindet.

SPRACHKURSE IM SOMMERSEMESTER 2024

 

Hier finden Sie die Termine zu unseren semesterbegleitenden Sprachkursen Litauisch

sowie zu den Blockveranstaltungen (August und September 2024) Lettisch!

 

Interessierende aller Fakultäten und Gasthörer von außerhalb sind herzlich willkommen!

Leitfaden zum Erstellen von Haus- und Abschlussarbeiten

Word-Vorlage für Hausarbeiten zum Download

Die Lettische Kurzgrammatik auf einen Blick

von Stephan Kessler

c a l l i d u s . Verlag wissenschaftlicher Publikationen

Die Litauische Kurzgrammatik auf einen Blick

von Magda Doering

c a l l i d u s . Verlag wissenschaftlicher Publikationen
 

Institut für Baltistik

Ernst-Lohmeyer-Platz 3
17489 Greifswald

Direktor
Prof. Dr. Stephan Kessler
Raum: E.54
stephan.kessler(at)uni-greifswald.de

Sekretariat
Heike Christel
Raum: E.53
baltistuni-greifswaldde

 

S. E. Herr Ramūnas Misiulis, außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter der Republik Litauen in Deutschland (März 2024)


Vorlesungsverzeichnis

Alle wichtigen Semesterinformationen und Lehrveranstaltungen (Vorlesungen, Seminare, Übungen, etc.) stehen im kommentierten Vorlesungsverzeichnis.

Die Einschreibung in die Lehrveranstaltungen erfolgt über das Selbstbedienungsportal.

Forschung

Unter dem Reiter "Forschung" können Sie sich über unsere aktuellen Projekte informieren. Das Institut für Baltistik nimmt u. a. auch am internationalen Graduiertenkolleg „Ostsee-Peripetien. Reformationen, Revolutionen, Katastrophen“ der Universität Greifswald teil.